0171/3813126 info@jugendgolfen.de

Das war ein super Tag!

Das Training hat sich gelohnt. Die Anspannung vor dem Spiel war schon recht groß, ich wollte direkt mit den ersten Teams starten damit ich nicht noch nervöser wurde. Im zweiten Flight war ich dabei. Der erste Abschlag stand an, womit spiele ich? Mit dem Driver oder gehe ich auf Sicherheit? Die Sicherheit hat gewonnen, der Driver blieb im Bag, der erste Abschlag hat geklappt, ein super Schlag! So kann es weiter gehen, die Nervösität legte sich. Ich habe eine super Runde gespielt, 47 Nettopunkte, 17 Bruttopunkt, 1. Platz mit der Mannschaft, das Training hat sich gelohnt.

So kann es weiter gehen.

Am Samstag steht das nächste Turnier an,

US Kids Golf Local Tour

im GC Royal Saint Barbara. Hoffentlich spiele ich dan genauso gut.

Endlich geht es wieder los!

Den ganzen Winter über habe ich trainiert, egal ob es geregnet, gestürmt oder geschneit hat, unser Training haben wir durchgezogen. Es ist eine tolle Truppe in Dortmund und es macht richtig Spaß. Jetzt steht das erste Turnier an. Am Sonntag haben wir unser erstes Jugendligaspiel. Ich freue mich riesig und bin schon ganz gespannt wie es klappt. Drückt uns mal die Daumen, unsere Mannschaft hier im GC Möhnesee ist richtig zusammen gewachsen, wir haben tolle Spieler und alle sind schon ganz gespannt!

Jetzt habt ihr lange nichts mehr von mir gehört,

Jetzt habt ihr lange nichts mehr von mir gehört, dass hat aber auch einen Grund und ich kann euch einiges erzählen.

Zunächst habe ich mein Ziel für dieses Jahr erreicht. Mein Handicap sollte unter 30 kommen, dass habe ich geschafft, ich bin jetzt bei 28,5.

Dann hatte ich ein Sichtungstraining beim GV NRW. Ich war ganz schön aufgeregt. Wir mussten viele verschiedene Stationen durchlaufen. Am Ende wurden wir gefragt, was uns der Tag gebracht hat und danach hieß es auf Antort warten.

In der darauffolgenden Woche sollten wir Montags oder Dienstags Post bekommen, nichts tat sich. Habe ich es nicht geschafft? Warum sagen sie dann nicht ab?

Freitag nach der Schule war es dann so weit. Ein Brief vom GV NRW war da. Gespannt durfte ich lesen…..

Das gibt es doch nicht, ich bin dabei, beim Perspektivkader NRW!

 

 

 

 

 

Jetzt heißt es 2x die Woche für mich nach Dortmund zum Training und mindestens 1x die Woche bei uns trainieren. Das ist ganz schön viel, macht aber riesen Spaß. Am liebsten würde ich jeden Tag zum Platz, und eins sage ich euch, auf die nächste Saison bin ich schon ganz gespannt.

Ein Ziel habe ich mir auch schon gesetzt, dieses verrate ich aber noch nicht. Trotzdem, drückt mir mal die Daumen!

Vor dem dritten Ligaspiel

Endlich kann ich mal wieder was schreiben. In der Zwischenzeit hat sich ganz schön viel getan. Für die Schule musste ich viel lernen und die letzten Prüfungen stehen an. Bei mehreren Turnieren habe ich mitgespielt und habe mich einige Male verbessert.

Ganz klasse war der Präsidentencup. Den Longest-Drive habe ich geschlagen, das war schon ein tolles Gefühl. Und dann kam die zweite Nettowertung der Mannschaft, den Platz haben wir belegt, wieder durfte ich nach vorne und habe einen Preis abgeholt. Bei der Einzelwertung war ich ganz ruhig, hatte ich doch 39 Nettopunkte ausgerechnet. Gut, also um 1 Punkt verbessert. Dann wurde der 2. Nettosieger mit insgesamt 43 Nettopunkten aufgerufen und mein Name viel, das konnte nicht sein! Da muss ich mich wohl verzählt haben. Und zum 3. Mal an diesem Abend durfte ich nach Vorne gehen!
Diesen Präsidentencup werde ich nicht so schnell vergessen!

Jetzt habe ich Handicap 30,5, mein nächstes Ziel ist die 2 am Anfang, und Samstag viele Punkte für die Mannschaft. Drückt mir mal die Daumen!

Nach der Challenge

Gestern war ein klasse Tag, schon beim ersten Abschlag habe ich gemerkt, es klappt, die Bälle fliegen. Das war ein super Gefühl, jetzt musste ich nur ruhig bleiben und locker spielen. Bei den nächsten Bahnen lief alles gut und ich habe es tatsächlich geschafft weiter gut zu spielen. Der Knoten ist geplatzt! Ich habe mich unterspielt und 22 Nettopunkte geholt auf 9 Loch gemacht. Jetzt habe ich Handycap 34,5! Dieses Jahr möchte ich noch unter 30 kommen – jetzt geht´s los!

Unser 2. Ligaspiel

Super, wir haben wieder den ersten Platz gemacht. Das ist spitze, nur leider bin ich mit meinem Ergebnis nicht zufrieden. Ich habe mich auch dieses Mal nicht verbessert. Jetzt muss es doch endlich mal weiter gehen. Vor dem Ligaspiel hatte ich auch noch bei in einem Turnier mitgespielt, auch das war nicht gut. Jetzt spiele ich am Donnerstag bei der Challenge mit. Drückt mir mal die Daumen.